Was gehört eigentlich in unser Leben, um glücklich zu sein?

 

Gesundheit – natürlich! Wir wollen uns körperlich wohl fühlen, fit genug sein um dem Alltag standhalten zu können.

 

Seelische Ausgewogenheit? Auch das! Nur körperlich gesund reicht eben nicht – glücklich sein, Freude haben und bereiten, sich wohl fühlen.

 

Werte? Ja, auch Werte. Sie geben uns einen inneren Leitfaden, der uns hilft, authentisch durch unser Leben zu gehen und Situationen individuell bewerten zu können.

 

Was aber machen wir, wenn das mal nicht so klappt? Wenn wir uns ausgebrannt fühlen, unglücklich, gestresst und überfordert?

 

Ich kann dir in verschiedensten Lebenslagen helfen, dich neu zu sortieren, deine Prioritäten zu überdenken und vielleicht neu zu setzen und eine Struktur in deinen Alltag zu bringen, die ganz individuell und anpassungsfähig bleibt, dir aber einen sicheren Leitfaden bietet.

Es geht nicht darum, sein Leben nach fixen Regeln zu gestalten, es ist einfach nicht planbar. Aber du kannst sicherstellen, dass du genug Stabilität hast, um auch mit unvorhersehbaren Situationen umgehen zu können.

 

Mein Angebot an dich:

  • Burnout-Prävention
  • Entspannungsmethoden (Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation, Achtsamkeit)
  • Stressmanagement